x
Erhalten sie als Erster
unsere neuesten Angebote!
abonnieren Sie den
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
> nach oben
mo-so 08:00-20:00
meine Suchen (0) facebook newsletter Hotline: +43 (01) 96000
« Zurück
Land: RUNDREISE    Region: Sri Lanka    Ort: Sri Lanka
Joe24 Güstesiegel

Rundreise & Baden Drucken

Ihre Traumreisenummer: 1702
  • Hotelbilder
  • Kartenansicht / Lage
  • Strassenansicht
  • Bewertungen
Aktuelles Wetter Zusatzfino
RUNDREISE Sri Lanka Sri Lanka
4* Rundreise & Baden 4* oder 5* Badehotel
Termin von 13.Feb 2018 - 13.März 2018
14 Nächte HALBPENSION
NONSTOP Flug
Abflug 2018 13. Feb. & 13. März 4* Citrus Waskaduwa 5* Blue Waters
STANDARD-Zimmer DELUXE-Zimmer
Doppelzimmer p.P. € 1.999,- p.P. € 2.399,-
Einbettzimmer p.P. € 2.699,- p.P. € 3.199,-

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
+ Flug: Linienflug Wien – Colombo - Wien NONSTOP mit Austrian
+ Verpflegung: 14 Nächte HALBPENSION
+ Übernachtung: 3 Nä. RUNDREISE in 4* Hotels & 11 Nächte 4* bzw 5* STRANDHOTEL
+ Transfers: vor Ort
--------------------------------------------------------
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
- Visum: Sri Lanka – ETA online Selbstbesorgung ca. US$ 35,- p.P.
- Trinkgelder: vor Ort
- Storno- und Reiseversicherung


Ihre Traumreiseroute:
1. Tag Linienflug Wien – Colombo – Wien NONSTOP mit Austrian

2. Tag Ankunft COLOMBO - PINNAWALA - DAMBULLA (A)

Ankunft am Flughafen und Treffen mit dem SITA World Travel Lanka Vertreter in der Lobby des Flughafens. Weiterfahrt nach Pinnawala.
Wenn Sie das 25 Hektar große Kokosnussanwesen betreten, seien Sie nicht überrascht, wenn Sie beobachten, wie Babyelefanten mit der Flasche gefüttert werden oder sich frei bewegen und dabei absolut niemandem Schaden zufügen.
Es ist wahrlich sehenswert zu beobachten, wie diese sanften Riesen – viele von ihnen verwaist oder mit nur drei Beinen – seit 1975 im Pinwalla Elefantenwaisenhausversorgt werden. Bis heute wurden 20 Elefantenkälber hier geboren und es überrascht zu hören, dass einige der dort lebenden Elefanten sogar ihre Enkelkinder während der letzten Jahrzehnte kennengelernt haben.
Schauen Sie zu, wie die Tiere um 9.15 vormittags, 12.15 und 17.00 nachmittags gefüttert werden und wie sie zweimal täglich um 10.00 und 14.00 Uhr ein Bad im Fluss nehmen. Eine Erfahrung, die sie nirgendwo sonst auf der Welt machen können.
Danach Weiterreise nach Dambulla.
Heute beherbergt der Dambulla Felsentempel einige der einzigartigsten Gemälde in fünf wunderbar gestalteten Höhlentempeln, die den goldenen Tempel von Dambulla flankieren. Betrachten Sie die wunderbaren Höhlenmalereien entlang der Wände, wo sich 150 Buddha Statuen befinden. Wenn Sie die Anlage betreten, schauen Sie direkt nach oben, hinauf zu der gigantischen Buddha Statue, die golden über eine Landschaft leuchtet, die heute eine wichtige Verbindung der kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklung des Landes darstellt.

Abendessen und Übernachtung

3. Tag DAMBULLA - SIGIRIYA - POLONNARUVA - DAMBULLA (F/A)

Frühstück im Hotel.
Die Felsenzitadelle von König Kasypaya aus dem 5 Jahrhundert, heute Weltkulturerbe – Sigiriya – rühmt sich nicht nur Vorherrschaft im Bereich der Ingenieurskunst und der Stadtplanung des antiken Sri Lanka, sondern stellt auch eines der schönsten Monumente der Kunst und Kultur dar. Spazieren Sie durch die gigantischen „Löwenpfoten“, wo Sie einen Ausblick auf die symmetrisch angelegten königlichen Gärten unterhalb haben, um die absolute Pracht zu verstehen, die diese Felsenfestung einstbeherrschte. Umgeben von Bollwerken und Gräben, wird der Löwenfelsen – ähnlich der mythologischen Stadt der Götter– von Fresken ummantelt, die Gupta – Stil Malereien entsprechen, wie sie in Ajanta Höhlen in Indien gefunden wurden. Spazieren Sie im Schatten von bedeutenden Spiegelwänden, die die westliche Seite von Sygiriya umfassen und die kunstvolle 100 Meter Graffiti enthalten.
Spazieren Sie in das gut angelegte Museum hinab für eine epische Reise in vergangen Jahre, um zu erfahren, wie die Zitadelle über der Bevölkerung schwebte, mit ihrer Burg, ihren Teichen und Bewässerungssystemen, die Wasser über ein geniales Hydrauliksystem gepumpt haben, ein Meisterstück des großen Königs, der Jahrhundertelang in Asien ein Wuder blieb.
Danach fahren Sie weiter nach Polonnaruwa
Die Stadt Polonnaruwa erlebte ihren Aufstieg mit dem Untergang von Anuradhapura. Die mittelalterliche Stadt und Kronjuwel von König Parakramabahu I ist bis heute ein Beweis für die antike Kultur und das Erbe verbunden mit religiösem Glauben. Spazieren Sie durch die verstreuten Mauern des Weltkulturerbes – gesegnet mit Stupas, ruhenden Buddha Statuen, Bewässerungskanälen und wunderbar geschnitzten Hindu Skulpturen, während Sie das Relikte-Haus Watadage besichtigen, das mit wundervollen Steinschnitzereien ausgestattet ist.
Riskieren Sie einen genauen Blick, und Sie werden den sanften Hindu Einfluss auf die Architektur und die Statuen in Polonnaruwa erkennen. Oder setzen Sie sich neben Galviharaya und beobachten Sie die absolute Schönheit, die überall an den riesigen Buddhastatuen erkennbar ist.
Der Rathaussaal von Nissankamalla ist von einzigartiger Schönheit. Sezten Sie sich einfach nur hin und beobachten Sie die schwingenden Säulen, die an die Ästethik eines mächtigen Königreichs erinnern, das neben Parakramabahu Samudrays liegt - das Meer von Parakramabahu und Meisterwerk der Bewässerung.
Abendessen und Übernachtung

4. Tag DAMBULLA - MATALE - KANDY (F/A)

Frühstück im Hotel. Matale ist eine landwirtschaftliche Zone in der zentralen Provinz, die wegen ihrer Bedeutung auf der Insel durch einzigartige Pflanzen von Tee, Gummi, Gemüse und Gewürzen auf keiner Route ausgelassen werden sollte.
1948 stand Matale an der Spitze der Revolution, heute sind sie stolz auf ihre Geschichte in Bezug auf Gewürze. Halten Sie an einem Gewürzgarten, wo Sie herzlich willkommen sind, und beobachten Sie den therapeutischen Wert der Gewürze und Behandlungen bei einer erfrischenden Tasse Kräutertee. Oder verbringen Sie Zeit bei einem Spaziergang auf den Straßen, wenn Sie Lust auf ein echtes Stadterlebnis erfüllt mit Stimmen und Farben haben.
Danach fahren Sie weiter nach Kandy
Das Weltkutlurerbe und die einstige Hauptstadt eines Königs von Sri Lanka - Kandy - wurde zuletzt von König Sri Wickrama Rajasinghe regiert, bevor es 1815 unter die Herrschaft der Briten fiel. Die Stadt ist von großer historischer und kultureller Bedeutung für Besucher aus der ganzen Welt.
Erfahren Sie von einer alten Legende um die Kronjuwele, den Tempel der heiligen Zahnreliquie von Lord Buddha.
Ein Spaziergang durch diese kleine Stadt am See inmitten nebeliger Hügel beinhaltet das Kandy City Museum, mit den neuesten und weltweit bekanntesten Marken, ein Kunst-und Handwerkszentrum, Bazar, sowie ein Edelsteinmuseum und Lapidarium. Fahren Sie in Richtung Victoria Golf Course, zweifellos einer der besten Golfplätze der Welt, für einen Schlag mit Klasse und Stil. Oder wandern Sie durch den farbenfrohen Kendy Obst-und Gemüsemarkt. Genießen Sie Ihren Abend beim Takt traditioneller Musik und Trommeln verstärkt von einer kulturellen Show, die die reiche und lebhafte Kultur des Wunders von Asien – Sri Lanka – noch steigern wird.
Abendessen und Übernachtung

5.Tag KANDY - PERADENIYA - KALUTARA/WADDUWA (F/A)

Frühstück im Hotel
Die königlichen botanischen Gärten von Peradenyia wurden ursprünglich als Vergnügungsgärten angelegt und später von den Briten harmonisiert. Heutzutage verfügen sie über die angenehmste Ausstattung nur 4 Meilen von Kandy entfernt. Ein blühendes nationales Gut im Wunder Asiens.
Spazieren sie in dieses 147 Hektar große Erlebnis, vorbei an gut gepflegten Wiesen, Pavillons uns einem Wintergarten in Form eines Oktagons und lassen Sie sich begrüßen von der Weite einer wunderbaren Landschaft üppigen grünen Torfs, wo Sie eine angenehme Pause einlegen können. Nördlich des Eingangs liegt eine Cafeteria, die Sie aufsuchen können, bevor Sie einige der wunderschönen Highlights wie das Orchid House und den riesigen Feigenbaum besichtigen .
Besuchen Sie eine Teeplantage
Sri Lanka, Tee und Tourismus sind Begriffe, die nicht getrennt werden können. Machen Sie eine Tour durch die kalten und nebeligen Hügel, die stolz auf ihren Tee sind, ein grüner Teppich von Teeplantagen.
Oder besuchen Sie eine Teefabrik, wo die berühmte Marke „Ceylon Tee“ verarbeitet wird und beobachten Sie eine reiche Tradition die bis heute gepflegt wird.
Während Sie das Zischen und Rascheln der Maschinen beobachten und dabei den schweren Geruch der von diesen Geräten kommt wahrnehmen, beenden Sie Ihren Tag stilvoll bei einer Tasse perfekt gebrühtem, reinem Ceylon Tee.
Danach fahren Sie weiter nach Kalutuara für einen Strandaufenthalt.

5.– 15. Tag Badeaufenthalt im 4* CITRUS WASKADUWA oder 5* Hotel BLUE WATERS mit HALBPENSION.

16. Tag HEIMREISETAG (F)
Frühstück im Hotel, Transfer zum Flughafen und Heimflug. Ankunft in Wien.

Änderungen der Route und Flugzeiten vorbehalten!



Voraussichtliche Flug-/Abfahrtszeiten mit:
Austrian Airlines OS 047
Wien - Colombo 17 :50 - 07:25

Austrian Airlines OS 048
Colombo - Wien 10 :05 - 16:00




4* CITRUS WASKADUWA

Das Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand in in Kalutara. Im Garten befindet sich der Pool mit Poolbar und auch bis zum Zentrum von Kalutara mit dirversen Einkaufsmöglichkeiten sind es nur ca. 3 km. Mehrere Restaurants sorgen für Ihr leibliches Wohl und natürlich ist auch WLAN für alle Geäste inkludiert.

Sport/Aktivitäten inkludiert: Fitnessraum, Volleyball und gegen Gebühr: Billard und das Wassersportzentrum über lokale Anbieter.
Wellness: Anwendungen und Massagen im Spa gegen Gebühr.


5* BLUE WATER HOTEL Wadduwa

Das erwartet Sie: Die stilvolle Anlage wurde vom bekannten Architekten Geoffrey Bawa designed und zeichnet sich durch seine nach außen hin offene Bauweise aus. Der langestreckte Pool lädt zum Schwimmen und Entspannen ein.

Ort Wadduwa
Lage & Umgebung Direkt am Sandstrand gelegen. Der Ort Wadduwa ist ca. 1 km entfernt. Transferzeit: ca. 105 Minuten.

an der Strandpromenade, inmitten der Natur
Strand: Sand, naturbelassen, öffentlich

Entfernungen:

Flughafen Bandaranaike International Airport, Colombo ca. 62 km
Strand direkt
Stadtzentrum/Ortszentrum ca. 3 km
nächster Ort Panadura ca. 4 km

Das bietet Ihre Unterkunft:

Rezeption
Lift
Businesscenter
Gartenanlage
Pools: 3
Poollandschaft
Kinderpool
Babypool
Badetücher: ohne Gebühr
Souvenirshop, Boutique, Juwelier, Friseur
Internet: WLAN/WiFi, im gesamten Hotel (Anlage): ohne Gebühr
Wäscheservice: gegen Gebühr
Zahlungsarten: VISA, MasterCard, American Express
Haustier: Hund nicht erlaubt, Katze nicht erlaubt
Parkmöglichkeiten: Parkplatz, bewacht
Gebäudeanzahl: 5, Etagen: 5, Zimmer: 140
Landeskategorie: 5 Sterne

4 von 5 Sternen - aus 3 Bewertungen
RUNDREISE Sri Lanka 4* Rundreise & Baden 4* oder 5* Badehotel
4/5
RUNDREISE Sri Lanka 4* Rundreise & Baden

Rundreise

RUNDREISE Sri Lanka
4* Rundreise & Baden


13. Feb 2018 bis 13.März 2018
14 Nächte HALBPENSION
NONSTOP Flug

„Ayubowan“ – Willkommen in Sri Lanka! Kurzrundreise & Luxusbadehotel.



RUNDREISE Sri Lanka 4* Rundreise & Baden 4* oder 5* Badehotel
3/5
RUNDREISE Sri Lanka 4* Rundreise & Baden

Rundreise

RUNDREISE Sri Lanka
4* Rundreise & Baden


13. Feb 2018 bis 13.März 2018
14 Nächte HALBPENSION
NONSTOP Flug

„Ayubowan“ – Willkommen in Sri Lanka! Kurzrundreise & Luxusbadehotel.



RUNDREISE Sri Lanka 4* Rundreise & Baden 4* oder 5* Badehotel
5/5
RUNDREISE Sri Lanka 4* Rundreise & Baden

Rundreise

RUNDREISE Sri Lanka
4* Rundreise & Baden


13. Feb 2018 bis 13.März 2018
14 Nächte HALBPENSION
NONSTOP Flug

„Ayubowan“ – Willkommen in Sri Lanka! Kurzrundreise & Luxusbadehotel.



Seite (1 von 1)
  • 1
Ihr Joe24 Team | Allgemeine Reisebedingungen | FAQ / Hilfe / Buchungsablauf | Kontakt | Impressum | Reisesicherungsschein | Gewinnspielbedingungen